Shanna

Leichtes Kopfwackeln
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Wie alt bin ich:
  • 37

Über

Christiane Fux studierte in Hamburg Journalismus und Psychologie. Seit schreibt die erfahrene Medizinredakteurin Magazinartikel, Nachrichten und Sachtexte zu allen denkbaren Gesundheitsthemen. Neben ihrer Arbeit für NetDoktor ist Christiane Fux auch in der Prosa unterwegs. Tremor ist der medizinische Begriff für Muskelzittern.

Beschreibung

Als ich vor 15 Jahren die Diagnose Dystonie bekam, war ich mitten in der Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. Leben Sie jetzt, nutzen Sie jetzt noch Ihre Energie, und seien Sie froh, dass es bei Ihnen kaum sichtbar ist.

Vielleicht bleibt es auch so, es kann gut sein, dass es nicht schlimmer wird. Es gibt Betroffene, die so stark mit dem Kopf wackeln, dass sie Tabletten zur Beruhigung nehmen müssen, dann aber nicht mehr arbeitsfähig sind. Es gibt auch Patienten, die ihren Kopf nicht mehr gerade halten können. Dazu kommen starke Schmerzen und natürlich auch die psychische Belastung.

Sterben wird man daran nicht, aber man ist eben immer krank, unheilbar krank. Wie in Trance ging ich nach Hause und weinte und weinte. Warum ich?

Wenn muskeln zittern: tremor-ursachen erkennen

Nachdem ich doch so viel geschafft hatte und endlich auf die Beine kam, nun das! Immer wieder zuckte der Kopf leicht, zitterte leicht, wie bei älteren Leuten. Ich versuchte, ihn ruhig zu halten, zwang mich dazu, geradeaus zu schauen, aber es ging nicht.

Immer wieder: Zittern und Zucken. Schon längere Zeit hatte ich bemerkt, dass etwas nicht stimmte. Aber ich habe versucht, es zu verdrängen. Immer wieder hatten mich Leute gefragt, warum ich so unruhig bin, warum ich gerade mit dem Kopf geschüttelt hätte, dabei hatte ich das gar nicht.

Leben mit einer dystonie: wenn der kopf unkontrollierbar zittert

Zuletzt fiel es dann in der Tanzprüfung auf. Ich bekam wegen unruhiger Haltung eine schlechtere Note. Da ich es nicht verstand, schaute ich das Video an und sah es: Mein Kopf war unruhig. Nicht auffällig, aber doch sichtbar. Erst dann ging ich zu dem Neurologen, der mich zu dem Professor in die Klinik schickte. Er sagte mir dann, es sei eine Dystonie. Was für ein beschissener Name!! Nach meiner ersten Spritzenbehandlung, die sehr schmerzhaft war, war mein Kopf ruhiger, der Nacken entspannte sich und ich hatte das Gefühl, dass man es fast gar nicht mehr sah.

Untersuchungen bei muskelzittern

Langsam musste ich mich mit der Krankheit abfinden und auch beim Tanzen neu dazu lernen. Manche Bewegungen gingen, manche nicht, manche musste ich anders machen, es war ein schwieriger Weg. Das machte mir Angst, denn ich sah, dass es bei mir auch mal so schlimm werden könnte. Natürlich passieren mir auch unangenehme Dinge. Oft merke ich auch, dass ich mich extra hin und her bewege, damit mein Zittern nicht auffällt.

Dann wirke ich auf andere Menschen sehr unruhig, was ich gar nicht bin. Der Angriff der Dame verletzte mich sehr, dabei kann man ihr nicht böse sein.

Woher sollte sie es auch wissen? Ich habe leichtes und schlechte Tage, an manchen könnte ich nur weinen. An kopfwackeln Tagen, wenn der Kopf sehr unruhig ist und ich Schmerzen habe, denke ich darüber nach, was ich tun würde, wenn es schlimmer werden kopfwackeln. Wenn ich vielleicht mal nicht mehr tanzen, nicht mehr meine Arbeit machen, nicht mehr Auto fahren könnte. Was wäre dann? Heute würde ich, wenn ich ehrlich bin, sagen: Dann möchte ich nicht mehr leben. Denn alles, leichtes mir mein Leben bedeutet, könnte ich nicht mehr machen. Ohne meine Freiheit, meine Unabhängigkeit, meine Arbeit, das Tanzen, ohne das alles wäre es kein Leben mehr.

Es ist hart, wenn man das so direkt sagt, denn andere Menschen wollen das nicht hören. Aber ich sehe auch nach vorne. Ich sehe das Positive, das Gute und dass ich das schaffen werde, weil ich stark bin, und weil ich mein Leben mittlerweile sehr liebe. Der Arzt sagt, es sei seit über zwölf Jahren nicht schlimmer geworden. Ich hoffe so sehr, dass es so bleibt! Zum Glück ist mein Tremor - so nennt man das Zittern - nicht stark. Wenn es mir gut geht und ich ausgeschlafen bin, bin ich so entspannt, dass es fast weg ist.

Tremor: ursachen, symptome & behandlung

Mittlerweile habe ich auch einen Weg gefunden, offen mit der Krankheit umzugehen. Nicht immer sage ich etwas. Aber vor wichtigen Prüfungen oder wenn kopfwackeln sonst erforderlich ist, erkläre ich kurz, dass mein Kopf aufgrund meiner Muskelerkrankung etwas unruhig ist.

Dann wissen alle, woran sie sind. Ich möchte hier jeder Betroffenen Mut machen: Gebt nicht auf und verliert eure innere Kraft leichtes Viele Menschen kennen die Krankheit nicht und urteilen danach, was sie sehen. Lernt - auch wenn es schwer ist - darüberzustehen. Geht gut mit euch um, achtet auf euch und schafft ruhige Momente in eurem Leben!

Wir sollten auch die Hoffnung nicht aufgeben, dass irgendwann doch noch ein Medikament gefunden wird. Ressorts Aktuell Buzz Gesellschaft Stars und TV Job und Geld Brigitte Academy Bewerbungstipps Jobprofile Leserinnen erzählen Die Höhle der Löwen Frauen, die uns inspirieren BRIGITTE Live Aktuell-Archiv Themenarchiv. Gemeinsam für starke Mädchen. Informativ Firmen, Portraits und Dienstleistungen.

Kinder für Klimaschutz: Was bewegt die Eltern? Micro Kopfwackeln Paar heiratet für nur knapp Euro. Echte Style-Queens Diese 5 Dinge tun stylische Frauen jeden Tag. STOP IT! Kurzhaarfrisuren: Die schönsten Schnitte für kurze Haare. Mamma mia! Leckere Kaffee-Rezepte. Schnell was Gutes. Winter-Rezepte Köstliche Ideen für die kalte Jahreszeit. Grünkohl Köstliche Rezepte für das heimische Superfood. Winter-Desserts Diese Rezepte machen einfach glücklich! Bleib beweglich! BRIGITTE Diät BRIGITTE Balance Konzept BMI-Rechner Hier kannst du ganz leicht deinen BMI berechnen.

Eheleute erzählen Das ist in unserer Hochzeitsnacht WIRKLICH passiert. Beziehung 5 Gründe, warum Männer mit perfekten Frauen nicht alt werden. Alles nur Hype? Besserer Sex durch Squirting? Wir klären auf! Kleine Kämpfer:innen: Frühchen. Wissenschaftler warnen: Jedem dritten Kind fehlt diese wichtige soziale Eigenschaft. Namensgenerator: So findest du den perfekten Namen für dein Kind. Pech gehabt! Warum du deinem Leichtes die Worte Penis, Vagina und Vulva beibringen solltest!

Auch von interesse

Das schwarze Gold. Trust Yourself. BRIGITTE-Reisen — jetzt nach Traumzielen stöbern. Aufräumen 10 Aufgaben, die ordentliche Menschen jeden Tag erledigen. Super als Weihnachtsgeschenk! Die Lieblingsbücher der BRIGITTE-Redaktion. Umwelt-Experten verraten 22 überraschende Öko-Tricks. Kinderzimmer gestalten So fühlt sich der Nachwuchs richtig wohl. Ägyptische Sternzeichen: Wie gut passt deins?

Horoskop Das sind die Glückspilze der Woche vom August bis 6.

Frag die Karten Tarot-Tageskarte - jetzt gleich hier ziehen! Horoskop Diese Sternzeichen beflügelt die Jungfrau-Saison ab dem

Neu Frauen

Elise

Tremor nennt man ein rhythmisches Muskelzittern, das sich nicht willentlich unterdrücken lässt.
Mehr

Patty

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite.
Mehr

Lanni

Die Dystonie ist eine organische neurologische Bewegungsstörung.
Mehr

Mavis

Menschen ab dem
Mehr