Rachel

Erste Mal Blasen
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre alt:
  • 22

Über

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt. Wir akzeptieren Videodateien nur die folgenden Erweiterungen:. Hat Ihnen unsere Website gefallen und möchten Sie an derer Entwicklung und Förderung teilnehmen - erreichen Sie uns bitte unter E-Mail oder Telegram Kanal. Wir verwenden Cookies, um den Webverkehr zu analysieren, die Website-Funktionen zu verbessern und Inhalte und Werbung zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Beschreibung

Ich werde meinen Freund wahrscheinlich bald das erste mal einen blasen aber hab Angst etwas falsch zu machen.

Ich werde es so machen das ich vor ihm kniee, ich habe noch gar keine Erfahrungen was wird er in der Zeit machen? Wird er mich Fingern oder an meinen Brüsten oder meinem arsch spielen so lange ich ihm ein blase? Und wie kann ich es am besten machen? Ich hab Angst das ihm nicht gefällt. Danke im Vorraus. Wenn du es wirklich willst, und nicht nur deinem Freund zuliebe machst, wird es auch mit Sicherheit für euch beide schön werden. Daher wäre evtl.

Recommended for you

Ansonsten lasse dich dabei einfach von deinem Instinkt bzw. Gefühl leiten. Bewege deinen Mund vor und zurück, sauge an seinem Penis, umspiele die Eichel mit der Zunge Erlaubt ist, was gefällt.

Und ich denke mal, du wirst an seiner Reaktion sehr schnell merken, was ihm wirklich gefällt. Ansonsten einfach auf die Zähne aufpassen, denn das könnte schmerzhaft für ihn werden.

Ob du am Ende sein Sperma schlucken möchtest, liegt ganz bei dir. Viele Frauen und auch Männer mögen es, viele aber auch nicht. Aber wie gesagt, das musst du entscheiden. Ich hab halt einmal kurz mit ihm drüber geredet und er meinte das er es so will und er dabei gerne meine Brüste massieren würde. Ich hab da auch kein Problem mit aber er will halt das ich Komplet nackt dabei bin und ich hab bisschen Angst das er dann einfach viel mehr will und ich bin noch Jungfrau und hab keine Erfahrungen hab ihm nur einmal einen runter geholt er dagegen hat schon viele Blasen und hatte auch schon Sex und hat mich auch schon öfters geleckt und gefingert.

Mal meinte auch das er mir erste wunderschönes erstes Mal bereiten will aber ich hab einfach Angst das er es dann sofort will weil er will das ich komplett nackt bin obwohl er ja nur meine Brüste massieren will. Wie ich schon gesagt habe. Mache nur das, was du auch wirklich willst. Wenn er dein Freund ist, solltet ihr eigentlich auch offen über alles reden können, und du solltest ihm auch vertrauen können.

Sage ihm einfach, dass du noch nicht "mehr" willst. Wenn er dich wirklich liebt, dann wird er das auch respektieren und sich dran halten. Ich denke mal, er will dich einfach dabei nackt sehen, weil es ihn einfach erregt. Zumindest mal könnte ich mir das so vorstellen. Berühre ihn nicht mit den Zähnen, sondern nur mit Lippen und Zunge. Nimm ihn nicht zu tief in den Mund. Du kennst doch das Gefühl wenn du dir einen Finger in den Hals steckst? Wenn du dieses Gefühl hast, ist das zu tief!

Wenn du vor ihm kniest, solltest du ihm in die Augen sehen. Der Blickkontakt wird ihn wahnsinnig machen.

Wichtig ist, keine Zähne. Es gibt zwar Männer, die das in leichter Form mögen, aber dazu gehört viel Feingefühl- und eben die Vorliebe des Partners. Ansonsten kannst du die gesamte Eichel während des Blasens mit deiner Zunge umkreisen etc. Vielleicht nimmst du eine Hand dazu, und umgreifst den Rest, den du nicht in den Mund bekommst, und stimulierst, wie beim normalen runterholen. Aber am Ende können wir dir hier sagen was wir möchten, es kommt darauf an was deinem Partner gefällt.

Und er wird dir mit Sicherheit mitteilen, was er will und was eher unangenehm ist Kritik ist nichts negatives, sondern ein Vorschlag für mehr Erfüllung. Eins noch, du musst nicht schlucken. Wenn du den Geschmack nicht gut findest, spuck es lieber aus. Das ist definitiv besser als ne würgende Freundin.

Erst blowjob dann anal

Da gibt es auch keine besonderen Vorschriften, sondern es sollte sich erste den Gefühlen nach ergeben. Sich einfach so hingeben, dass es den beteiligten gefällt und auch einverstanden sind. Da kann man dir nur raten: Zähne weg, eher saugen. Und wenn er beschnitten ist, wird es sehr lange dauern. Tipp im Allgemeinen: Die Nerven, die wesentlich den Orgasmus beim Mann auslösen, liegen nicht auf der Kuppe sondern viel eher mal der Innenseite der Vorhaut.

Wenn du nur die Eichelspitze stimulierst Kitzelt es ihn zwar, aber es bringt nichts. Wenn er die noch hat blasen also darauf, dass besonders sein Vorhautbändchen Kontakt mit deiner Zunge bekommt, kannst damit spielen. So geht es oft sehr schnell. Wenn er beschnitten ist, kann es sein, dass er passiv, also wenn du ihm bläst leider nicht kommen kann. Das ist eben der Nachteil der Amputation. Dann kann er etwa, bzw das machen viele automatisch, seine Hüfte leicht bewegen als wurde er deinen Mund penetrieren. Dass muss er machen, da so über den Beckenboden die Prostata leicht mit stimuliert wird und ihm so das Kommen ermöglicht.

Wenn du richtig gut sein willst, kannst du natürlich dem Mann beim Blasen auch die Prostata massieren, aber das halte ich für das erste Mal für etwas gewagt. Schlucken ist eigentlich auch selbstverständlich. PPS: Nur weil er stöhnt und ächst darfst du niemals von Mund auf Handbetrieb umstellen. Bei einem beschnittenen Mann schon mal überhaupt nicht! Was ist das denn für nen Käse. Mein Mann ist auch erste. Wie du schon richtig sagst, es dauert manchmal ewig.

Aber es ist sinnvoll gleichzeitig mit der Hand zu stimulieren. Und so richtig wild wird er, wenn ich sobald alles schön eingespeichelt ist, auf Handbetrieb umstelle. Ich denke da sind die Vorlieben doch viel individueller, als es in deiner Antwort blasen Anschein macht. Zweitensals Frau bist du da aber eher nicht kompetent, das zu beurteilen, da du das alles mal nachempfinden noch vorstellen kannst.

Erstes mal blasen porno filme gratis

Und drittenswo hab ich denn da so stark eingeschränkt? Ich habe nur additive Punkte genannt, auf die zu achten ist. Das "wild" werden ist eben genau das, was ich beschrieben habe. Er spannt sich und ermöglicht sich so zu kommen. Auch unbeschnittene Männer machen das unwillentlich, allerdings viel weniger. Es geht nur viel schwerer, für beide, und ist im Endefekt für den Mann viel weniger intensiv Auch ist mir wichtig zu betonen, daher noch mal, nicht die Kuppe ist das Zentrum der Lust. Es ist nur eine Nuance, die den Mann anheizt.

Der Orgasmus wird vor allem von den bis zu zwanzig mal mehr als auf der Kuppe! Nervenenden auf der Innenseite der Vorhaut getriggert. Ein minimaler Rest dieser höchstsensiblen Nerven verbleibt auch nach der Beschneidung am Rand unter der Kuppe, wo der innere Teil der Vorhaut mit der Schleimhaut der Kuppe verwachsen ist da wo sich bei unbeschnittenen Männern immer zuerst das Smegma ansammeltund das allein ermöglicht überhaupt noch die schönen Orgasmen.

Auch wenn diese nur noch wie durch 10 lagen Watte sind verglichen mit einem Intakten Penis. Kannst du jetzt bitte nochmal verständlich erklären warum man zwischendurch nicht auf Handbetrieb umstellen soll?

Meinem Mann gefällt das. Und doch, ich finde schon das du ganz schön pauschalisierst. Deine "additiven Punkte" treffen mit Sicherheit NICHT auf jeden zu.

Ähnliche fragen

Aber genau so beschreibst du es nunmal. Ganz einfach: zwischendruch wäre ja i. Doch, das ist ein Teil des ganzen. Der Samenerguss gehört dazu. Wenn sie das nicht mag, dann kann sie gerne Holz hacken oder ein Bild malen. Wieso sehen eigentlich so viele Frauen die Männer als anspruchslose Dienstleister im Bett, die sich dankbar zu zeigen haben für jedes Bisschen Berührung?

Also wirklich, wir haben

Beliebt Mitglieder

Ruthanne

Home Videos Latest Updates Top Rated Most Viewed favorites 0.
Mehr

Tamqrah

Hey wollte fragen wie es sich genau beim ersten Mal anfühlt und wie der Geschmack generell ist.
Mehr